Aktuelle Bedingungen 25. Juni 2019

Die sommerliche Schönwetterphase bringt herrliches Terassenwetter und ausgezeichnete Bedingungen für Hochtouren!

Zustieg zur Hütte: auf dem Fahrweg auch für den normalen Wanderer gut machbar, es gibt nur mehr einige wenige Schneefelder. Auch Mountainbiker erreichen die Hütte.

Am Stausee Sperrschilder – diese wurden aus Haftungsgründen von den Illwerken aufgestellt um Halbschuhtouristen fernzuhalten. Nicht abschrecken lassen!

Aber Achtung: Wanderer auf dem Fahrweg bleiben – Auf dem alternativen Fußweg (Abzweigung am Schranken Ende Staumauer links) sind einige steile Schneefelder zu queren, hier wirklich nur mit alpiner Erfahrung gehen!

Übergänge: Alle Übergänge wurden schon gemacht und sind gespurt – hier liegt überall noch Schnee. Zum Beispiel Radsattel: entsprechende Ausrüstung, Schuhwerk + Gamaschen und grundlegende alpine Erfahrung empfohlen,

Gipfeltouren: Die meisten Gipfeltouren wurden schon gemacht. Der Schnee ist sehr kompakt und trägt sehr gut, die Bergführer sprechen übereinstimmend von sehr guten Hochtourenverhältnissen.

Bild: Sonnenuntergang am Piz Buin vom Dienstag, 25. Juni.
Fotograf: Eduard („Edi“) Kumaropulos

Chef von Alpin- und Kletterschule bergaufbergab

Edi bietet seinen Gästen ein einzigartiges Angebot mit Sonnenuntergang und Sonnenaufgang am Piz Buin und Zeltbiwak in der Buin Lücke an.

www.bergaufbergab.com

Buchung & Auslastung: die nächsten Wochenenden sind ziemlich ausgebucht, während der Woche haben wir aber noch gemütliche Plätzchen frei!

Gruß von der Wiesbadener Hütte

Emil, Tina & das Hüttenteam!

Neuer Winterzustieg ab der Wintersaison 18/19

Die Wiesbadener Hütte wird diesen Winter ab Mitte/Ende Februar (je nach Schneelage) geöffnet sein. Den Weg über den zugefroren Stausee gibt es nicht mehr. Wie die Zugänglichkeit sein wird, hängt von der Lawinensituation ab. Bei guten Verhältnissen wird es einen Weg am Westufer des Sees geben, ansonsten geht der Zustieg zur Hütte über das Bieltal.

Traumhafter Start in die Wintersaison

Seit Freitag haben wir wieder geöffnet und können uns über einen grandiosen Start in die Wintersaison freuen. Nicht nur das traumhafte Wetter sondern auch charmante Gästen haben uns in das erste Winterwochenende auf der Wiesbadener Hütte begleitet.

Unsere ersten Tourengeher genossen auch schon ihr wohlverdientes Weizen und die Sonnenstrahlen mit Blick auf den Piz Buin.

 

Vielen Dank für die unglaubliche Sommersaison

Liebe Gäste, Mitarbeiter, Bekannte und Freunde,

 
wir möchten uns bei euch allen ganz <3 – lich für die unglaubliche Sommersaison bedanken. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere erste Saison auf der Wiesbadener Hütte mit euch erleben durften und freuen uns bereits jetzt darauf viele bekannte und neue Gesichter wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Wir machen nun eine „kleine“ Pause bis wir ab 18. Februar in unsere Wintersaison starten. Euch allen wünschen wir nur das Beste.
 
Alles Liebe, Evi, Erwin, Stefan & Team
collage-2016-10-06-11_39_05

Alpine Genussvielfalt…

…egal ob euch musikalische, sportliche oder kulinarische Gründe zu uns auf die Wiesbadener Hütte führen – wie ihr auf den Bildern seht, haben wir für jeden etwas zu bieten.

Auf jeden Fall freuen wir uns schon sehr auf euren Besuch!

Bis bald,

eure Wiesbadener Hütten TeamIMG_0950 IMG_0951 IMG_0960

Wege- Team

Diese Woche ist wieder das fleißige und sehr engagierte Wege-Team unterwegs. Dieses markiert unter anderem alle Wege und Pfade, damit ihr sicher zu uns auf die Wiesbadener Hütte findet.

Wir möchten uns ganz herzliche für diese ehrenamtliche Tätigkeit bedanken und freuen uns darauf, wenn ihr auf eine kleine Stärkung bei uns vorbeischaut.

Wegebau