sommer

Unsere Hütte im Sommer

Achtung! Wir aktualisieren gerade die Sommertouren ab der Wiesbadener Hütte und passen sie an die aktuellen Bedingungen an.
Für eine detaillierte und vollständige Tourenübersicht bitte auf der Hütte nachfragen (Juni 2021).

Die Wiesbadener Hütte ist ein bevorzugtes Wanderziel für Jung und Alt. Professionelle Berg- und Wanderführer schätzen die hervorragende Lage unseres Hauses und besuchen uns deswegen schon seit vielen Jahren mit ihren Wandergruppen.

Seit 2020 gibt es auch perfekte Klettermöglichkeiten rund um die Hütte. Nicht weniger als 41 Routen in drei Massiven warten auf Euch. Dabei wurde zum einen auf Sportkletterer Rücksicht genommen, die ein lohnendes Sommergebiet suchen. Und zum anderen auf Bergführer, Alpenvereins Ausbildungen und die Bergrettung. Denn mit den neuen Möglichkeiten ist unsere Hütte das perfekte Kursgebiet!

Touren auf alpenvereinaktiv. com

 

Klettermöglichkeiten

2020 haben wir die Kletter Infrastruktur rund um die Hütte mit einem Projekt von bolting.eu ordentlich aufgewertet.

Denn erstens haben wir den Hauptklettergarten generalsaniert. Hierbei sind 26 bestens mit Klebehaken bzw. Bohrhaken abgesicherte Routen entstanden. Sie alle haben zudem einen Kettenstand mit fixem Stahlkarabiner.

Zweitens haben wir auf dem „Zollhüttenwändchen“ ein Bergsteiger Ausbildungsareal geschaffen. Hier finden vor allem Alpinkurse ideale Übungsmöglichkeiten.

Und drittens wurde an der „Grünen Kuppe“ eine Einstiegsmöglichkeit ins alpine Sportklettern geschaffen.

Somit ist unsere Hütte beim Thema „Klettern Montafon“ von nun auch auch ein lohnendes Ziel. Alle Detailinfos findet ihr in unserem Beitrag „Klettern Wiesbadener Hütte“ bzw. gibt es hier das Topo Wiesbadener Hütte.

Das Bild zeigt einen Ausschnitt des Topo Wiesbadener Hütte. Man sieht eine Grafik mit Felsen und eingezeichneten Kletterrouten.
Der „rechte Sektor“ des Hauptklettergartens bietet besonders lohnende Route für Kletteranfänger und Kurse! © bolting.eu