Empfehlung für Winterräume in Österreich mit und ohne AV Schloss
· Um die Schutzfunktion zu gewährleisten, sollten die Winterräume/ Schutzräume unter Beachtung des Hygienekonzepts Beherbergung der österreichischen Regierung geöffnet bleiben
· Es ist zu kommunizieren, dass die Winterräume in diesem Winter für keine touristische Nutzung zur Verfügung stehen und nur für den Notfall benutzt werden dürfen. Für die Benutzung trägt der Nutzer selbst die Verantwortung.

· Zur Kontrolle der Nachverfolgung ist ein Hüttenbuch zur Registrierung der Bergsteiger und Kontaktdaten aufzulegen und zur Eintragung aufzufordern
· Reinigung durch Bergsteiger/innen: Putzmittel sind zur Verfügung zu stellen, eventuell genügend Desinfektionsmittel
· Aushänge im Winterraum mit klaren Regeln zur Nutzung der Räume & Hygieneregeln
· Brennmaterial in geringer Menge ist vorzuhalten und ein Topf zum Wasserkochen bereit zu stellen
· Informationen zur Nutzung der Räume über Medien (Homepage, soziale Netzwerke, Sektionsseiten, usw.) klar an Mitglieder und Nichtmitglieder kommunizieren mit einem Appell an Eigenverantwortung.

Winterraum: der Beschluss des DAV Präsidiums